Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2004
gespeichert: 162 (0)*
gedruckt: 2.162 (10)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2003
42 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Pkt. Fischfilet(s) (Heringsfilets, á 200 gr.)
250 g Schmand
2 Becher Sahne, à 200 g
Zwiebel(n)
150 g Walnüsse, gehackt
1 EL Senfkörner
Lorbeerblätter
Wacholderbeere(n)
Apfel
 evtl. Mayonnaise, 1 EL

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Heringsfilets mindestens 1 Stunde wässern.
Zwiebel in Ringe schneiden, Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Schmand, Sahne glatt rühren und mit den restlichen Zutaten vermengen.
In ein geeignetes Gefäß den Fisch nach dem Wässern mit der Sahne/Schmand Masse für mindestens 24 Stunden einlegen und kalt stellen.
Dazu schmecken Pellkartoffel.