kuechlis Erdbeereis für die Eismaschine


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

glutenfrei

Durchschnittliche Bewertung: 4.62
 (48 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 04.06.2014 1853 kcal



Zutaten

für
300 g Joghurt, (griechischer Sahnejoghurt) 10% Fettgehalt
300 ml süße Sahne
150 g Puderzucker
400 g Erdbeeren, geputze
½ Zitrone(n), den Saft davon

Nährwerte pro Portion

kcal
1853
Eiweiß
22,03 g
Fett
107,97 g
Kohlenhydr.
194,85 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Erdbeeren mit dem Mixstab und der Sahne pürieren, Joghurt und Zitronensaft dazu und Zucker nach Geschmack. Bitte dabei beachten, dass die Mischung im flüssigen Zustand süßer schmeckt, als das Eis dann tatsächlich schmecken wird. Außerdem ist der Zuckeranteil natürlich davon abhängig, wie süß das Obst ist, welches Sie verarbeiten. Masse in die Eismaschine geben.

Anmerkungen:
Ich mache mein Eis immer mit meiner Eismaschine - es wird einfach so viel cremiger.
Wahrscheinlich ist das Rezept auch ohne Maschine machbar, dann muss darauf geachtet werden, dass man so oft wie möglich an die Gefriertruhe geht und die Mischung ordentlich mit der Gabel durchrührt, damit die Eiskristalle möglichst klein werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

alessandrabaumann

Danke für dieses tolle Rezept. Das Eis ist unfassbar lecker und cremig , wird es auf jeden Fall öfter geben.

18.07.2022 21:39
Antworten
meerjungfrau

Ich habe 20 g Puderzucker durch Vanillezucker ersetzt. Da ich die kleinen Kernchen nicht mag, habe ich die Erdbeeren zuerst ohne Sahne püriert und durch ein Sieb passiert. Schmeckt sehr lecker und hat auch eine schöne Konsistenz.

24.06.2022 15:32
Antworten
Koböldchen69

Unfassbar lecker!

14.06.2022 12:25
Antworten
LaPoppy

Ich liebe ihr Rezept schon länger!! Aber nun kam bei mir das Problem Milchallergie und extra Laktoseintoleranz und vertrage kaum noch Milchprodukte 😅 Also war ich mal so pfiffig und habe es mit alpro soja skyr und der schlagsahne ausprobiert Und es schmeckt genauso lecker ❤️❤️❤️ Also vielen vielen Dank für das Rezept

12.06.2022 10:08
Antworten
tlammert

Stimme dir zu, der Geschmack ist echt klasse, aber das Cremige fehlt mir hier (mit Eismaschine). Ich vermute mal, da hier kein Eigelb enthalten ist

28.06.2022 08:07
Antworten
omawolle

Hallo Wir haben heute das Eis gemacht ( mit einer kleinen Eismaschine von A...) So einfach zu machen,aber super lecker!!! Haben es noch für ca 1Std nach der Zubereitung in den Gefrierschrank gestellt.So genial lecker und cremig. Werden es noch mit anderen Früchten ausprobieren. Wir vergeben am liebsten 2x 5 Sterne ⭐️ Danke für das Rezept 😋😋😋

16.07.2017 23:07
Antworten
Gelöschter Nutzer

Oh, vielen lieben Dank fuer die Sternchen und die supernette Rückmeldung! Freut mich riesig!

21.07.2017 11:55
Antworten
Hippovc

Habe gerade das erste Mal Erdbeereis gemacht und dieses Rezept ist einfach nur genial. Sooo lecker

15.05.2016 19:19
Antworten
Gelöschter Nutzer

Danke, das freut mich sehr!

16.05.2016 09:05
Antworten
Gelöschter Nutzer

Soeben das gleiche Rezept mit Heidelbeeren und etwas mehr Zitronensaft ausprobiert - tolle Farbe und sehr lecker!

26.12.2014 11:54
Antworten