Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Beilage
einfach
Kartoffel
Herbst
Kartoffeln
Pilze
Studentenküche
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Rosmarin-Kartoffeln mit Pilz-Sauce

als vegetarisches Hauptgericht oder Beilage

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.06.2014 386 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), kleine, vorwiegend fest kochende
etwas Öl
etwas Salz und Pfeffer
Rosmarin
Paprikapulver, edelsüß
200 g Pilze, gemischte (TK)
2 m.-große Zwiebel(n)
100 ml Wasser, kochendes
100 g Frischkäse
etwas Salz und Pfeffer
Thymian
Paprikapulver, edelsüß
n. B. Gemüsebrühe, instant (ca. 10 g)

Nährwerte pro Portion

kcal
386
Eiweiß
14,19 g
Fett
18,06 g
Kohlenhydr.
40,25 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die rohen Kartoffeln in Spalten schneiden und zusammen mit etwas Öl in einen Gefrierbeutel geben. Gut durchschütteln. Dann die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Rosmarin bestreuen. Für ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit nochmals Rosmarin über die Kartoffeln streuen.

Während die Kartoffeln garen, die Zwiebeln schälen und würfeln. In einem Topf in etwas Öl anbraten, dann die Pilze zu den Zwiebeln geben. In 100 ml heißes Wasser ca. 10 g Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian einrühren und die Mischung zu den Pilzen geben. Den Frischkäse zufügen und schmelzen lassen. Aufkochen und sämig einkochen lassen.

Die Pilzsoße zu den Rosmarinkartoffeln servieren. Die Menge reicht als Beilage (z. B. zu Fleisch) für zwei Personen. Als Hauptgericht ist sie auch für eine Person mit großem Appetit zu schaffen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.