Zuckerstangen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

nicht nur an Weihnachten ein Genuss!

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.05.2014



Zutaten

für
300 g Zucker
150 g Sirup, (Glukosesirup)
100 ml Wasser
1 Schuss Aroma, z. B. Zitrone
1 Tropfen Lebensmittelfarbe, (nach Wunsch)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aus Backpapier zwei Formen à 20x20 cm bilden.
Zucker, Glucosesirup und Wasser erhitzen. Auf größte Hitze einstellen und kochen. Umrühren, bis sich alle Zuckerkristalle auflösen (optimal bei 143°C), Aroma hinzufügen. Eine Hälfte der Masse in die erste Form geben (VORSICHT! Heiß und klebrig - Verbrennungsgefahr!!!). Zur zweiten Hälfte die Lebensmittelfarbe hinzufügen, die Masse anschließend in die andere Form gießen.
Nach ein paar Minuten ist die Masse so kalt, dass man sie berühren kann und ist noch nicht erstarrt. Nun ist Schnelligkeit gefragt. Aus den beiden Platten längliche Würste formen. Jeweils eine farbige und eine farblose ineinander drehen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

667neighbourOfTheBeast

... welche Form soll man denn hier genau basteln und wie?

02.12.2016 14:39
Antworten