Rote Mojo-Sauce


Rezept speichern  Speichern

Rezept von Benito aus Teneriffa, sehr gut mit frischen, neuen Kartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.05.2014 344 kcal



Zutaten

für
75 g Weißbrot, frisches
3 EL Rotweinessig
2 EL Wasser, warmes
3 Zehe/n Knoblauch
1 Chilischote(n), rot, frisch
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Oregano
70 ml Olivenöl
60 ml Sonnenblumenöl, oder ein anderes neutrales Öl
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
344
Eiweiß
2,56 g
Fett
32,12 g
Kohlenhydr.
12,03 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Brot entrinden, klein hacken, mit Essig und 2 EL lauwarmem Wasser vermengen und beiseitestellen. Knoblauch pressen, Chili klein hacken (je nach gewünschter Schärfe auch die Kerne). Beides zusammen mit den Gewürzen zu dem Brot geben. Dann das Öl langsam untermischen. Wenn die Soße zu dick sein sollte, noch etwas warmes Wasser zugeben. Mit Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fischadler

Dies Soße schmeckt auch sehr gut zu Steak oder gegrilltem Fleisch.

31.05.2014 15:13
Antworten