Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2014
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 134 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
81 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 kleines Fischfilet(s), (Seelachsfilet)
1 Scheibe/n Bauernbrot(e)
Kirschtomate(n)
 etwas Zitronensaft
 wenig Olivenöl
 n. B. Mayonnaise
  Salz und Pfeffer, schwarzen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilet kalt waschen, auf Handtuchpapier abtrocknen und mit Zitronensaft beträufeln. Etwas stehen lassen und dann salzen.

In einer beschichteten Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und das Seelachsfilet darin von beiden Seiten braten.

Die Scheibe Bauernbrot mit Mayonnaise bestreichen und mit dem gebratenen Seelachsfilet belegen. Die Tomatenhälften mit Salz und Pfeffer würzen und darauflegen.
Schmeckt auch mit kaltem Fisch gut.