Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.05.2014
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 556 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Hackfleisch, vom Rind oder gemischt
1 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
Ei(er)
1 EL Rapsöl, oder Butter
  Salz
  Pfeffer, schwarz
  Paprikapulver, rosenscharf
2 EL Paniermehl
4 EL Tomatenmark
500 g Nudeln, z.B. Spirelli
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abschrecken. Die gekochten Nudeln wieder in den Topf geben und das Tomatenmark untermengen, mit Pfeffer, Paprikapulver und evtl. Salz abschmecken.

Gemischtes Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und das rohe Ei hinzugeben und vermengen. Anschließend das Paniermehl hinzufügen und ebenfalls vermengen.
Eine Pfanne mit 1/2 EL Öl oder Butter erhitzen und flockenartig mit einem Teelöffel 150 g Hackfleisch zugeben und gar braten. Mit dem Fett zu den Nudeln geben. Den Vorgang wiederholen.

Alles vorsichtig mischen und auf tiefen Tellern servieren.