Bewertung
(11) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2014
gespeichert: 82 (3)*
gedruckt: 2.021 (17)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Schwarzwurzel(n)
2 EL Butter
1 EL Mehl
1 Schuss Essig
1 Schuss Sahne, (großzügig), oder Milch
1/2 TL Zucker, (oder mehr nach Geschmack)
1 TL Brühe, gekörnte
  Salz
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einem Topf schaumig aufkochen lassen. Mehl unter ständigem Rühren zufügen (soll keine Klumpen mehr haben). Nicht dunkel werden lassen! Mit der Flüssigkeit aus dem Schwarzwurzelglas sofort ablöschen und ständig weiter rühren. Topf von der Kochplatte nehmen, damit nichts anbrennt. Sahne oder ersatzweise Milch zufügen und mit Essig (lieber erst vorsichtig anfangen), Salz, Pfeffer, gekörnter Brühe, Zucker und geriebener Muskatnuss abschmecken. Topf wieder auf die Herdplatte stellen, Schwarzwurzeln zufügen und heiß werden lassen.

Dazu passen Wiener Schnitzel und Salzkartoffeln.

Die Mengenangaben sind sehr vage, da meine Oma immer "nach Gefühl" gekocht hat. Aber es hat ja auch mit dem eigenen Geschmack zu tun und kann entsprechend angepasst werden.