Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2014
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 305 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 ml Tomate(n), passierte, aus der Flasche
1 Dose Tomate(n), geschälte
1/2 Tube/n Tomatenmark
Lorbeerblätter
1 EL Olivenöl
1 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
1 TL Natron
500 g Rippchen (Schälrippchen)
 etwas Wasser
5 Blätter Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen und die beides darin goldbraun braten. Die Schälrippchen dazugeben, mit etwas Salz würzen und je nach Dicke 5 - 10 Minuten anbraten. Mit den passierten und den geschälten Tomaten ablöschen. Die Flasche und die Dose mit etwas Wasser füllen und dazugeben. Die Tomatensoße mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, schneiden und gemeinsam mit den Lorbeerblättern dazugeben. Das Tomatenmark dazugeben und das Natron, um den säuerlichen Geschmack der Tomaten zu neutralisieren. Unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.

Die Tomatensoße schmeckt am besten mit Spaghetti oder Linguine.