Marinierte Ananas vom Grill


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Obst-Dessert vom Grill

Durchschnittliche Bewertung: 4.56
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 28.04.2014



Zutaten

für

Für die Früchte:

1 Ananas

Für die Marinade:

120 ml Bourbon Whiskey
120 ml Zucker, braun, brauner
60 ml Olivenöl
2 EL Butter, ggf. auch durch Öl ersetzen
1 ½ TL, gehäuft Zimtpulver
etwas Cayennepfeffer
etwas Salz
n. B. Nelkenpulver

Zum Garnieren:

n. B. Vanilleeis
n. B. Erdbeeren
Minzeblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Stunden 45 Minuten
Die Ananas oben und unten abschneiden. Anschließend in etwa finger- oder daumendicke Scheiben schneiden. Diese halbieren.

Die restlichen Zutaten vermischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Dabei immer gut rühren (evtl. gut lüften dabei). Nach etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze die Marinade über die Ananasscheiben geben, eine flache Auflaufform ist dafür gut geeignet. Abgedeckt an einem kühlen Ort ziehen lassen (es empfiehlt sich die Zubereitung einen Tag vorher). Hin und wieder Marinade über die Scheiben träufeln. Falls es zu kalt ist, die Marinade mit den Ananasscheiben kurz erwärmen.

Zum Grillen die Scheiben auf den Grill legen und gut garen. Sie sollten ein schönes Grillmuster bekommen und nicht zu dunkel, aber auch nicht besonders hell sein.

Anschließend hübsch garnieren. Vanilleeis, Erdbeeren und ein Blatt Minze eignen sich dazu.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Beaker38

Guten Morgen. Die sind echt lecker. Hat jemand Erfahrung, wie lange die Ananas sich im Sud halten?

20.07.2022 09:39
Antworten
Sächsytogo

Klasse, ob als Nachspeise oder zum Fleisch dazu, unbedingt nachmachen ist pipi einfach und ist auch ganz fix fertig gegrillt.

11.09.2021 19:32
Antworten
Gäbelchen1967

Sooooo geil. Sorry für den Ausdruck aber die Ananas mit dieser Marinade ist einfach unglaublich. Danke fürs Rezept teilen. Verdiente 5 * und ein Foto lasse ich gerne da. Ab jetzt gegrillte Ananas nur noch genau so !

04.09.2021 18:56
Antworten
Hobbyköchin_RJ

Richtig lecker und total einfach. Für dieses tolle Rezept gibt es volle Punktzahl.

30.05.2020 22:56
Antworten
patty89

Hallo bei uns gab es Erdbeeren und Zitronenmelisse dazu. War sehr lecker Danke für das Rezept LG patty

09.06.2018 15:24
Antworten