Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Gehacktes-Stippe


Rezept speichern  Speichern

mit Paprikaschoten und Cocktailtomaten

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 22.05.2014



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Paprikaschote(n), rot und gelb
1 Handvoll Cocktailtomaten
1 kl. Glas Gewürzgurke(n)
½ Liter Wasser, oder Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
1 EL Mehl, oder Soßenbinder)
Salz und Pfeffer
n. B. Paprikapulver
Petersilie
Öl, oder Margarine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Öl in die Pfanne geben und das Hackfleisch anbraten. Dann die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und glasig werden lassen. Mit Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen. Die in der Zwischenzeit entkernte Paprika und die Cocktailtomaten und die Gewürzgurken in Würfel schneiden und mitgaren. Nun das Mehl zum Andicken dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Am besten auf Kartoffeln oder Nudeln servieren und mit der Petersilie verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

My2kari

Super geiles Rezept ich bin Berufsfeuerwehrmann und hab das für meine Kollegen gekocht von allen kompliment super einfach und mega lecker

05.03.2018 12:09
Antworten
SteKno75

Danke für das Rezept! Schmeckt mit Sojagranulat als Fleischersatz super!

10.02.2018 20:03
Antworten
Pietsnap

Dein Rezept war sehr lecker. Wir haben es gestern ausprobiert.

05.04.2016 10:42
Antworten