Braten
Frühling
Gemüse
Krustentier oder Muscheln
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Caipi-Garnelen mit grünem Spargel

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 25.04.2014



Zutaten

für
12 Stange/n Spargel, grün
20 Garnele(n), küchenfertig
2 TL Zucker, braun
4 EL Rum, weiß, oder Cachaca
1 Limette(n), Saft davon
4 EL Olivenöl
½ Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
n. B. Chili

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die holzigen Enden vom Spargel entfernen und ihn in schräge Stücke schneiden. Die Limette auspressen.

Garnelen im Olivenöl anbraten, Spargel dazugeben und einige Minuten mitbraten. Jetzt den braunen Zucker darüberstreuen und kurz karamellisieren lassen. Mit Limettensaft und Rum ablöschen. Schnittlauch hacken und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Wer gerne scharf isst, kann auch noch etwas Chili dazugeben. Passt sehr gut dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

suppen_uli

Ein tolles Rezept, sehr, sehr lecker. LG suppen_uli

09.06.2018 14:19
Antworten
fini123

Hallo! Ich war ein wenig skeptisch, aber das ist so unglaublich lecker!! Gibt einen ganz tollen Geschmack, absolut empfehlenswert Liebe Grüße Fini

25.04.2017 17:49
Antworten