Dessert
Frucht
marinieren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mazerierte Orangen

Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.04.2014



Zutaten

für
8 Orange(n)
1 Zitrone(n), unbehandelt
0,15 Liter Orangensaft
3 EL Zucker
1 Granatapfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Die Orangen filetieren, den Saft auffangen. Die Schale der Zitrone abreiben, den Saft auspressen.

Die Orangenfilets nebeneinander in eine flache Form geben, etwas Zitronenabrieb darüber verteilen. Orangensaft, Zitronensaft und Zucker verrühren, über die Orangen gießen. Mindestens 4 Stunden, gerne auch über Nacht, ziehen lassen.

Zum Servieren die Kerne aus dem Granatapfel lösen, über den Orangen verteilen. Die Menge reicht für mindestens 4 Personen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo sehr lecker und recht simpel Danke fürs Rezept LG Patty

08.01.2017 17:59
Antworten
GourmetKathi

Naja gehaltvoller würde ich nicht gerade sagen mit nur einem Kleks Magerjoghurt, ich finde auch dass dies den Geschmack nicht so übertüncht aber das ist ja jedem selbst überlassen! GLG Kathi

04.01.2016 15:54
Antworten
dodith

Hallo Kathi, danke für die Anregung, Joghurt und Zimt auf die mazerierten Orange zu geben. Ich persönlich würde es nicht machen, weil dann das durch das Einlegen Orangenfilets entstandene Aroma überdeckt und das sehr leichte Dessert gehaltvoller wird. Frische Orangenfilets mit einem Klacks Joghurt und Weihnachtsgewürzen kann ich mir aber sehr gut vorstellen. VG dodith

02.01.2016 06:44
Antworten
GourmetKathi

Lecker ist auch ein Klecks Joghurt darauf und etwas Zimt! GLG Kathi

27.12.2015 19:52
Antworten