Bewertung
(46) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2004
gespeichert: 891 (0)*
gedruckt: 5.546 (30)*
verschickt: 130 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Hähnchenbrustfilet(s), gewürfelt
125 g Basmati
Zucchini oder Paprikaschoten
1/2  Chilischote(n)
2 EL Gemüsebrühe
1 Dose/n Kokosmilch (400 ml)
100 ml Wasser
1 TL Currypulver
Limette(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 530 kcal

Backofen auf 200°C vorheizen. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Basmatireis in einer Auflaufform verteilen. Hähnchenbrustwürfel darauf verteilen.
Zucchiniwürfel ebenfalls darauf verteilen.
In einem Topf Gemüsebrühe mit Kokosmilch, Wasser und Curry verrühren und zum Kochen bringen. Chilischote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Limette auspressen. Saft und Chiliwürfel zufügen, über dem Reis und den Hähnchenbrustwürfeln verteilen. Im Backofen ca. 40 Minuten garen.