Blattsalat mit Mango und Feta


Rezept speichern  Speichern

Geschmacksexplosion im Mund

Durchschnittliche Bewertung: 4.18
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.05.2014 281 kcal



Zutaten

für
1 Kopf Blattsalat (z. B. Eichblatt, Kopfsalat, ... )
1 große Mango(s), reif
1 Pck. Feta-Käse oder Schafskäse (200 g)
2 Frühlingszwiebel(n)
100 ml Brühe
3 EL Weißweinessig
4 EL Pflanzenöl, neutrales (z. B. Sonnenblumenöl, Rapsöl)
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
Zucker
1 TL Senf
evtl. Zitronensaft

Nährwerte pro Portion

kcal
281
Eiweiß
9,59 g
Fett
20,11 g
Kohlenhydr.
14,44 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Salat waschen, putzen, schleudern oder abtropfen lassen. Die Mango schälen, am Kern entlang schneiden und das Fruchtfleisch grob würfeln. Den Feta-Käse ebenso würfeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Die Brühe mit Öl, Essig, Zucker, Salz und Senf verrühren. Die Brühe sollte schön kräftig schmecken und kann ruhig noch warm sein. Ich nehme meist gekörnte Brühe, Gemüsebrühe geht aber auch. Falls das Dressing nicht sauer genug ist, kann man noch etwas Zitronensaft hinzugeben. Passt sehr gut zur Mango.

Die Knoblauchzehe halbieren und die Salatschüssel damit ausreiben oder wenn man mehr Knoblauchgeschmack mag, eben direkt ins Dressing pressen. Den Blattsalat in die Schüssel geben und Mango- und Fetawürfel darauf verteilen, mit dem Dressing vermengen, mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und schwarzen Pfeffer darüber mahlen.

Die Kombination Feta-Käse und Mango ist meines Erachtens wirklich toll! Super erfrischend im Sommer nur mit Brot oder z. B. zu gegrilltem/gebratenem Geflügel.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jodka_sour

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ja das finden wir auch. Die Kombi aus süß und salzig ist super lecker 😋 Lg JodKa

08.06.2020 12:18
Antworten
schnucki25

super Rezept und sehr lecker....und mal etwas anderes... LG

07.06.2020 19:18
Antworten
jodka_sour

Hallo Schnuppelhase, vielen lieben Dank für deinen super netten Kommentar und deine tolle Wertung. Freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat. Jetzt beginnt ja wieder die Salat-Zeit, da werd ich den jetzt auch wieder öfter machen, da er im Sommer besonders gut passt. Liebe Grüße JodKa

08.06.2020 12:17
Antworten
Gäbelchen1967

Liebe jodka_sour, vielen Dank für dieses tolle Rezept. Uns hat es wunderbar geschmeckt, die Kombination ist super und wir werden den Salat sicher jetzt öfter genießen. Das gibt verdiente 5 *. Foto ist auf dem Weg. LG, Gabi

06.06.2020 17:41
Antworten
Tina-Nalesny

ich habe heute deinen Salat zubereitet, er hat ganz gut geschmeckt. aber irgendwie hat es für mich nicht so ganz harmoniert. darum gebe ich ☆☆☆

19.11.2019 19:00
Antworten
Goerti

Hallo! Bei diesen Temperaturen hat dieser Salat heute genau gepasst. Sehr erfrischend, sättigend durch den Käse (und dem Baguette) und überhaupt eine schöne Kombination. Vielen Dank für das Rezept. Grüße Goerti

22.06.2017 17:58
Antworten
ciperine

Aparte, ungewöhnliche Kombination.

03.07.2016 19:42
Antworten
käsespätzle

Hallo, für ne frische Mango hätte ich extra in die Stadt fahren müssen. Hab statt dessen eine Dose aufgemacht (mußte jetzt mal sein). Hab auch nur 2 EL Essig genommen, alles andere nach Rezept. Diesen Salat wird es bald wieder geben. Dann mit frischer Mango, die ich dann aber schon einige Tage vorher kaufe. LG käsespätzle

08.02.2015 12:16
Antworten
patty89

Hallo mir hat der Salat sehr gut geschmeckt auch die Kombination von Mango mit dem Käse. Danke für das Rezept LG Patty

24.07.2014 11:13
Antworten
schaech001

Hallo, dieser Salat ist wirklich sehr lecker, nur das Wetter hat nicht dazu gepasst ;-) Liebe Grüße Christine

10.07.2014 21:09
Antworten