Giraffencreme


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.05.2014 449 kcal



Zutaten

für
1 gr. Dose/n Pfirsich(e),
500 g Magerquark
75 g Zucker
1 Becher Sahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
150 g Keks(e) (Schokocookies)

Nährwerte pro Portion

kcal
449
Eiweiß
22,37 g
Fett
10,41 g
Kohlenhydr.
64,67 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Pfirsiche in einem Sieb abtropfen, den Saft auffangen. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Den Quark mit dem Zucker und 4 EL Pfirsichsaft verrühren, die Sahne unterheben.

Die Pfirsiche mit dem Mixer pürieren. Die Cookies grob zerbröckeln.

Abwechselnd Creme, Cookies und Pfirsichpüree in eine Schüssel oder Dessertgläser füllen, mit Creme abschließen. Mehrere Stunden kühlstellen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

derschicki

Habe dieses Dessert am 2. Weihnachstag gemacht. Ein relativ einfaches Rezept für einen sehr leckeren Nachtisch. Die Angaben passen für 8 Personen. Anstatt Cookies habe ich Schokocrossies verwendet.

28.12.2020 12:32
Antworten
mare-blue

Danke schön, schwabati! Freut mich, daß es geschmeckt hat! LG mare-blue

17.03.2015 18:45
Antworten
schwabati

Ein sehr leckeres Dessert! Von mir bekommt es die volle Sternenanzahl!!

17.03.2015 18:05
Antworten