Gebackene Kartoffelhäufchen


Rezept speichern  Speichern

Beilage, oder zu Kräuter-Frischkäse servierte Hauptspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 21.04.2014



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n), geschält und gewürfelt
1 EL Butter
1 Ei(er)
60 g Sahne
wenig Kräuter, (Kräuter der Provence)
etwas Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln 10 - 20 Min in Salzwasser kochen. Danach abseihen und mit einen Stampfer zerdrücken und etwas abkühlen lassen.
Butter, Ei, Sahne, Paprikapulver und evtl. Kräuter unter die Kartoffelmasse mischen. Kartoffelmasse in kleinen Häufchen auf ein gefettetes Backblech setzen. Bei 225°C Umluft für 15 - 20 Min. backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

-Madame-

Danke für dein liebes Kommentar. Finde das Bild Bild toll!

16.07.2014 11:20
Antworten
chrisch46

Hallo, habe die Kartoffelhäufchen gebacken. Schmeckten ganz gut. Da mir vom Geschmack was fehlte, werde ich die Häufchen nochmal machen, evt. mit Schinkenspeck oder Röstzwiebeln. Wünsche noch einen schönen Sonntag. Lg Chrisch46

27.04.2014 15:54
Antworten