Bewertung
(190) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
190 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2001
gespeichert: 3.945 (5)*
gedruckt: 60.090 (145)*
verschickt: 392 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
59 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

3 EL Öl
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL, gehäuft Mehl
250 ml Wasser
250 ml Milch
  Salz
1 Prise(n) Zucker
  Senf
 n. B. Ei(er), gekochte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl erhitzen und die in Würfel geschnittene Zwiebel und das Mehl so lange darin dünsten, bis beides hellgelb ist. Die Flüssigkeit unter Rühren dazugeben und bei milder Hitze kochen lassen. Die Soße mit Salz, 1 Prise Zucker und dem Senf (Menge je nach Bedarf) abschmecken. Gekochte Eier hinein geben.