Osterlamm ganz einfach


Rezept speichern  Speichern

für zwei Lämmchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 14.05.2014 3382 kcal



Zutaten

für
100 g Butter
160 g Zucker
2 TL Zucker (Zitronenzucker)
2 TL Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
3 Ei(er)
230 ml Milch
240 g Mehl
100 g Stärkemehl
12 g Backpulver
Fett, für die Formen
Mehl, für die Formen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
3382
Eiweiß
59,99 g
Fett
136,07 g
Kohlenhydr.
473,88 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Backformen fetten und mehlen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Butter mit Zucker, Zitronenzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Eier nach und nach unterrühren. Gesiebtes Mehl und Stärkemehl mit Backpulver mischen und zusammen mit der Milch unter den Teig rühren.
Teig auf zwei Formen verteilen und auf der unteren Schiene in ca. 45 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Vorsichtig aus der Form lösen und abkühlen lassen.
Nach Belieben verzieren oder einfach nur mit Puderzucker bestäuben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kuchenhexe87

Hallo, Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Freut mich, dass die Lämmchen gelungen sind und schmecken. Ich würde mich auch über eine positive Bewertung freuen. Schöne Ostertage und LG Kuchenhexe

19.04.2019 08:00
Antworten
Meinewenigkeit123

schon seit jahren unser traditionsrezept! löst sich super aus der Form und hat ganz normale Zutaten. Und schmeckt natürlich prima! So das wurde jetzt mal zeit für einen Kommentar! :-D

18.04.2019 22:07
Antworten