Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2004
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 645 (1)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.10.2003
1.734 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
Zitrone(n)
1/8 Liter Wein, weiß
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
1 TL Pfeffer - Körner, grüne, aus dem Glas
  Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von der Zitrone etwas Haut abschälen und klein schneiden oder den Zestenreißer verwenden.
Etwas Olivenöl mit Knoblauch in Scheiben heiß werden lassen. Hühnerbrustfilets von beiden Seiten gut anbraten. Mit Zitronensaft und Wein löschen, Pfeffer und Zitronenschale dazu, kurz aufkochen lassen. Kurz vor dem Servieren die gehackte Petersilie einrühren.
Dazu: Kartoffelpüree