Schnelle, leckere Éclairs


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Vanillecremefüllung und Vollmilchschokolade, ergibt 16 Stück.

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 02.07.2014



Zutaten

für

Für den Teig:

2 Pck. Backmischung (Brandteig Garant)
50 ml Sonnenblumenöl
150 ml Milch
4 Ei(er)

Außerdem:

2 Pck. Cremepulver, (Paradiescreme Vanillegeschmack)
250 ml Cremefine
350 ml Milch
150 g Schokolade, Vollmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Brandteig nach Packungsanweisung zubereiten, in eine Spritztülle füllen und 16 Streifen auf zwei Backbleche spritzen. 25 Minuten bei 180°C Umluft backen - den Backofen während des Backvorgangs nicht öffnen, da der Teig sonst zusammenfällt.

Die Milch und die Cremefine in ein hohes Gefäß geben und die beiden Päckchen Cremepulver dazugeben und mit einem Mixer etwa drei Minuten schlagen, zur Seite stellen. Vollmilchschokolade hacken und schmelzen.

Die abgekühlten Éclairs aufschneiden und den Deckel zur Hälfte mit geschmolzener Vollmilchschokolade bestreichen. Am schnellsten wird die Schokolade fest, wenn man die Deckel nun für 10 Minuten in den Kühlschrank stellt.

Die Vanillecreme in eine Spritztülle füllen und auf die Unterseite der Éclairs geben. Deckel aufsetzen und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.