Vegetarisch
Frucht
Haltbarmachen
Mikrowelle
Sommer
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ananas-Pfirsichkonfitüre aus der Mikrowelle

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.04.2014



Zutaten

für
750 g Pfirsich(e), reife, entsteint gewogen
300 g Ananas, in Stücke geschnitten
½ Zitrone(n)
3 EL Weißwein, trocken
1 kg Gelierzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 14 Minuten Gesamtzeit ca. 29 Minuten
Die Pfirsiche waschen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch fein würfeln. Mit den Ananasstückchen, dem Saft der halben Zitrone und dem Weißwein in eine große Glas-, Keramik- oder Porzellanschüssel geben.

Den Zucker darüberstreuen und das Ganze unter mehrmaligem Umrühren offen ca. 14 - 16 Minuten mit 600 Watt kochen. Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.