Backen
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko-Eierlikör-Torte

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 15.05.2014 295 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
75 g Zucker
1 Prise(n) Salz
75 g Mehl
½ TL Backpulver
20 g Kakaopulver
2 EL Eierlikör

Für die Füllung:

7 Blatt Gelatine
5 EL Eierlikör
500 g Schlagsahne
100 g Puderzucker

Für den Belag:

2 Blatt Gelatine
250 g Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Eierlikör
n. B. Schokoblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 30 Minuten
Für den Teig:
Eier, Zucker und Salz hellschaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, darauf sieben und unterheben. Eierlikör unterziehen. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen (Umluft: 160°C 25–30 Minuten backen. Vorsichtig vom Rand lösen und auskühlen lassen. Anschließend waagerecht halbieren.

Für die Füllung die Gelatine kalt einweichen, ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit dem Eierlikör verrühren. Sahne und Puderzucker steif schlagen, Eierlikör unterheben. Unteren Boden mit dem sauberen Formrand umschließen. Eierlikörsahne darauf verteilen. Den zweiten Boden darauf setzen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.

Für den Belag die Gelatine kalt einweichen. Sahne und Vanillezucker steif schlagen. Ca. 5 EL Sahne auf die Tortenoberfläche streichen. Rest Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, dicht an dicht Tupfen auf den Tortenrand spritzen. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit Eierlikör verrühren. Mittig auf die Torte gießen. Sahnetuffs mit Schokoblättchen verzieren und die Torte weitere ca. 2 Stunden kalt stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.