Asien
Fleisch
gekocht
kalorienarm
ketogen
Low Carb
spezial
Suppe
Vorspeise
warm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Curry - Hühnersuppe

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
bei 62 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.11.2004 579 kcal



Zutaten

für
2 Hähnchenbrustfilet(s)
3 Schalotte(n)
1 Chilischote(n), rote
1 Limette(n)
250 g Blattspinat
400 ml Kokosmilch
2 EL Curry
500 ml Hühnerbrühe
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
579
Eiweiß
33,08 g
Fett
45,47 g
Kohlenhydr.
9,47 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden, etwas salzen. Schalotten und Chili fein hacken. Limette heiß abwaschen und Schale abreiben. Spinat putzen und grob zerpflücken.
Die Hälfte der Kokosmilch in einem Topf erhitzen. Schalotten, Chili, Limettenschale und Curry dazugeben und unter Rühren erhitzen. Fleisch dazugeben und mit Brühe und der restlichen Kokosmilch auffüllen. 5-6 min ziehen lassen.
Dann den Spinat zufügen und einige Minuten garen, bis er weich ist. Ggf. noch etwas salzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küchenfee_zaubert_leckeres

War überhaupt nicht mein Geschmack. die labbrigen Spinatblätter in der Suppe fand ich richtig eklig. Das gibt es bei mir nicht mehr.

08.08.2019 18:59
Antworten
JennieKr

Schön öfters gekocht. Einfach super lecker mit Suchtgefahr. Ich nehme auch rote Currypaste dazu und in letzter Zeit auch Glasnudeln, passt perfekt dazu. 5 Sterne natürlich!!!

15.06.2019 09:07
Antworten
Wattefloeckchen

Super lecker, hat uns sehr gut geschmeckt ☀️☀️

19.05.2019 11:59
Antworten
GoldDrache

Hallo FrauMausE, ich habe das Rezept genau nach Anleitung gemacht. Mir hat nicht gefallen, dass das Fleisch gekocht wurde - das nächste Mal werde ich es vorher anbraten und vielleicht die Zwiebeln auch. Knoblauch könnte vielleicht auch passen? Zum Schluss hatte ich noch eine Idee: ich habe schnell noch eine große Kartoffel kleingeschnitten, in der Mikrowelle gegart und die Stückchen dazu gegeben. So wurde aus der Suppe ein Eintopf 😉 Vielen Dank für die Anregung LG GD

04.03.2019 12:10
Antworten
ClaudiaDO

Frage: Nur Limettenschale? Nicht der Saft? Freue mich über eine baldige Antwort; will die Suppe demnächst kochen! Danke!

26.02.2019 15:32
Antworten
camouflage165

Leckere Suppe, kam gut an! Vielen Dank für das Rezept! LG camouflage165

10.01.2008 16:17
Antworten
elrani

Habe die Suppe für 20 Personen gekocht. Das Fleisch habe ich auch erst angebraten. Statt Chilli und Curry habe ich Hot Red Curry Paste verwendet und die Suppe nicht zu scharf gewürzt. Die Paste stand dann zum nachwürzen auf dem Tisch. So war für alle die passende Schärfe erreicht. Ein super Rezept. Schnell und lecker. Vielen Dank

05.01.2008 17:00
Antworten
miss82

Super Rezept. Schmeckt einfach wunderbar exotisch. Ich habe das Fleisch vorher angebraten. War wirklich richtig lecker. Sehr empfehlenswert. 1++++++++++++++

22.01.2007 22:40
Antworten
Deiwl

Mmmhhh! Die Suppe ist wirklich lecker. Allerdings habe ich zwei kleine Änderungen vorgenommen: Kein Blattspinat rein (hatte keinen da :) ) und statt Chillischoten habe ich gemahlenen scharfen Paprika genommen. Aber mit Blattspinat wird die Suppe auch nochmal gemacht, kann ich mir wirklich gut vorstellen! LG Deiwl

05.12.2005 13:15
Antworten
Lizbaet

Leckersche!!!!! Hab noch ein bißchen Knobi rangemacht und das Fleisch lieber angebraten aber sonst....sehr köstlich!!! Guten Rutsch

31.12.2004 13:34
Antworten