Getränk
Kaffee Tee oder Kakao

Rezept speichern  Speichern

Amaretto - Espresso

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.11.2004



Zutaten

für
1 Tasse/n Kaffee, (Espresso)
2 cl Amaretto
Sahne, für die Sahnehaube
Kakaopulver
Zucker, nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Wie gewohnt den Espresso zubereiten, dann den Amaretto hineingeben. Sahne schlagen. Den Espresso mit Sahnehaube oder aufgeschäumter Milch und einem Hauch Kakaopulver servieren!

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blume13

Hallo, das war mal eine schöne Alternative zum üblichen Espresso. Ich habe allerdings nur die Hälfte an Amaretto in den Espresso getan und den Rest zur Sahne. So hatte die auch ein schönes Aoma. Mache ich gerne wieder! Danke & Liebe Grüße Blume13

27.12.2018 10:54
Antworten
Mooreule

Genau das richtige nach einem deftigen Abendessen! Selbstverständlich mit einem Sahnehäubchen! Richtig lecker!!! Foto folgt! Liebe Grüße Mooreule

17.11.2017 19:20
Antworten
küchen_zauber

Einfach, schnell, lecker. Foto hab ich hochgeladen. LG

29.10.2017 14:25
Antworten
Sahnewölkchen

Hallo, habe eben den leckeren Espresso getrunken. Sehr gut! Liebe Grüße Sahnewölkchen Bild ist unterwegs

11.11.2013 19:34
Antworten
Fietelino

Hallo, gerade eben den tollen Espresso getrunken. Mega lecker. LG Birgit

08.10.2013 20:26
Antworten
herdecke

Hallo, einen Tag ohne Espresso? Gibt es bei uns nicht. Je mehr Freunde und Bekannte kommen desto mehr wird Espresso gemacht. Deswegen bin ich auf der Suche um immer "das Gleiche" vorzusetzen. Fotos habe ich hochgeladen. **** stelle tanti saluti da herdecke

10.09.2013 16:24
Antworten
tramdriver

Hallo! Lecker, einfach und schnell gemacht. Es empfiehlt sich frische Sahne zu nehmen. LG Driver

06.10.2008 23:21
Antworten
Elli4u

joi is des lecker !!! Habe das Rezept gerade gelesen und gleich ausprobiert. LECKER ! LG Elli

12.04.2008 20:56
Antworten