Passionsfruchttörtli mit Baiser


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

sehr lecker, erfrischend und schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 16.04.2014



Zutaten

für
12 kleine Kuchen (Mürbeteigböden, 6 cm Durchmesser)
55 g Passionsfrucht - Mark oder anderes Fruchtmark nach Wahl
80 g Zucker
70 g Ei(er) (Vollei)
55 g Butter
50 g Eiweiß
75 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Fruchtmark, Zucker und Vollei unter Rühren aufkochen, die Butter dazugeben und kurz mixen. Kühlstellen. Die Masse in die Böden füllen.

Eiweiß und Zucker zusammen steif schlagen (Zucker nach und nach beigeben!). In einen Dressiersack mit Lochtülle (7 mm) füllen und wellenartig auf die Passionsmasse dressieren. Mit einem Bunsenbrenner gleichmäßig abflämmen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.