gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Party
Pasta
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pasta mit Weintrauben - Champignon - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.11.2004



Zutaten

für
800 g Putenschnitzel / Schweinefilet / Hüftsteak, nach Geschmack
1 Zwiebel(n), fein gewürfelt
250 g Champignons, geviertelt
100 ml Wein, weiß, trocken
150 ml Brühe
1 EL Kartoffelmehl
200 ml Sahne
200 g Weintrauben, kernlos, rosè (Argentinien), halbiert
Fett zum Braten
Salz
Majoran, getrocknet
Estragon, frisch
250 g Bandnudeln, roh

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fleisch in Würfel schneiden. Im Bratfett von allen Seiten bräunlich braten. Herausnehmen, leicht salzen und pfeffern und warm stellen. Zwiebeln, Champignons bei mittlerer Hitze kurz braten. Mit dem Wein ablöschen und so lange weiter braten, bis die Flüssigkeit so gut wie vollständig eingekocht ist. Kalte Brühe mit der Stärke verrühren und zu den Champignons geben. Sahne zugeben und gut verrühren. Einmal aufkochen lassen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Halbierte Trauben mit den Fleischwürfeln (plus dem gezogenen Fleischsaft) und einigen Estragonblättern in die Sauce geben und wieder erwärmen.
Pasta zwischenzeitlich in reichlich Salzwasser garen, abgießen, abtropfen lassen. Nach Geschmack gleich mit der Sauce vermischen oder (unsere Variante) separat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ingemarie

Wir waren begeistert von diesem Rezept. Die Weintrauben haben den Weingeschmack angenommen, das war echt lecker. lg inge

24.01.2018 19:42
Antworten
Lady_Kerstin

Wirklich ein sehr leckeres Rezept!!! Danke dafür.

05.11.2008 13:23
Antworten
camouflage165

Ich habe es probiert, war vorher etwas skeptisch und wurde positiv überrascht. Ein leckeres Essen mit einer schmackhafteb Sauce. Vielen Dank für das Rezept! LG camouflage165

03.10.2007 15:21
Antworten