Bewertung
(10) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2014
gespeichert: 130 (1)*
gedruckt: 976 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Bohnen, TK
Kartoffel(n)
Paprikaschote(n)
2 große Zwiebel(n)
Mettwürstchen
Cabanossi
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
  Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. Paprika putzen, in Stücke schneiden. Zwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch fein würfeln. TK-Bohnen in Salzwasser bissfest kochen. Aufpassen, dass sie nicht zu weich sind!

Die Wurstscheiben in einer beschichteten Pfanne in ein wenig Öl knusprig braun braten, herausnehmen und beiseite stellen. In diesem Fett die rohen Kartoffelwürfel knusprig braten. Dabei schon ein wenig salzen. Wenn die Kartoffeln schön braun und fast gar sind, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und mitbraten. Die Wurstscheiben dazugeben und zum Schluss die Bohnen unterheben. Salzen, pfeffern und ordentlich durchschwenken.

Wer es scharf mag, würzt zusätzlich mit Cayennepfeffer oder Chiliflocken.