Dünsten
fettarm
Fisch
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ofenpangasius mit Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 14.04.2014



Zutaten

für
4 Fischfilet(s) (Pangasiusfilet), TK
400 g Kartoffel(n), Drillinge oder dünnschalige
1 Bund Petersilie
1 Zitrone(n), unbehandelt
2 Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
etwas Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Ein Backblech mit hoher Kante mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200 Grad/Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffeln in dicke Scheiben oder Spalten schneiden. Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden. Die Paprika auch grob würfeln.
Die Pangasiusfilets nebeneinander auf das Blech legen. Das vorbereitete Gemüse gleichmäßig über das Blech verteilen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit Olivenöl beträufeln. Es soll nicht übergossen, aber auch nicht zu sparsam damit umgegangen werden. Das Blech ca. 25 Minuten in den Ofen geben. Wenn die Kartoffeln gar sind kann das Blech aus dem Ofen. Nun die gehackte Petersilie darüber streuen.

Portionsgröße für 2 hungrige Mäuler oder 4 sparsame Esser.

Ein schnelles, leichtes Rezept mit hohem Genussfaktor. Fisch, Gemüse und Kräuter sind austauschbar und das Gericht somit für jedermann schmackhaft zu machen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.