Smokeys gefüllte Eier mit Rote Bete


Rezept speichern  Speichern

Abwechslung auf dem Ostertisch oder Buffet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 14.04.2014



Zutaten

für
6 große Ei(er), hart gekocht
1 kleine Rote Bete, gekocht, geschält
1 kleine Zwiebel(n), rot, fein gehackt
1 EL Petersilie, glatte, fein gehackt
2 EL Öl
2 EL Sahne
1 EL Balsamico bianco
½ TL Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Eier längs halbieren, die Eigelbe aus den Eiern lösen und in eine Schüssel geben. Mit dem Essig, Öl, Senf, Sahne und den Gewürzen sehr gut vermengen.

Die Rote Bete in klitzekleine Würfelchen schneiden und zusammen mit den Zwiebeln und der Petersilie mit der Eigelbmasse mischen. Diese Masse dann mit einem Kaffeelöffel in die Eiweißhälften füllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.