Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2014
gespeichert: 123 (1)*
gedruckt: 2.137 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2009
251 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Fisch(e) (Dorade), ca. 2 kg, küchenfertig
 etwas Öl für die Folie
Frühlingszwiebel(n), in Streifen geschnitten
  Salz
  Alufolie
  Für die Marinade:
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Stück(e) Ingwer (ca. daumengroß), gerieben
Zitrone(n), den Saft davon
1 Bund Koriandergrün, die Blätter gehackt oder Petersilie
2 EL Fischfond
1 EL Sherry, trocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Fisch innen und außen waschen, trocken tupfen, nach Geschmack ein wenig salzen und auf ein großes Stück geölte Alufolie legen.

Alle Zutaten für die Marinade verrühren und den Fisch damit begießen, ein wenig auch in den Bauchraum träufeln. Die Alufolie schließen und den Fisch 1 Stunde marinieren lassen.

Dann auf dem heißen Grill unter Wenden ca. 20 - 30 Minuten grillen.