Schwedentorte


Rezept speichern  Speichern

mit Kaffee-Sahne-Creme und Mandeltopping

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 11.04.2014



Zutaten

für

Für den Boden:

100 g Butter
100 g Zucker
3 Eigelb
60 g Getränkepulver, instant (Schoko)
2 TL Kakaopulver
200 g Mandel(n), gemahlen
3 Eiweiß

Für den Belag:

3 Becher Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif
4 Pck. Vanillezucker
3 TL Kaffeepulver, instant
wenig Wasser, kaltes zum Anrühren

Für das Topping:

100 g Mandelblättchen
100 g Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Für den Boden die Eiweiße zu Schnee schlagen. Die anderen Zutaten miteinander verrühren und den Eischnee zum Schluss unterheben. Den Teig in eine 26er Springform füllen und bei ca. 175°C Ober-/Unterhitze ca. 30 min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für den Belag die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen und den Vanillezucker dazugeben. Das Kaffeepulver in ein wenig Wasser auflösen und unter die Sahne rühren (nach Geschmack auch mehr oder weniger). Die Sahnemasse auf den Boden geben.

Zum Schluss die Mandelblättchen mit dem Zucker karamellisieren. Ich gebe den Zucker und die Mandelblättchen immer sofort zusammen in die Pfanne, kann man aber auch anders machen. Die abgekühlten Mandeln dann auf der Kaffeesahne verteilen. Die Torte bis zum Verzehr im Kühlschrank kaltstellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tamaraf84

Der Kuchen kommt immer sehr gut an und ist echt total schnell zubereitet, auch wenn sich Besuch mal kurzfristig ankündigt.

16.03.2017 09:06
Antworten