Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2014
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 399 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
100 g Cocktailtomaten
Tomate(n), getrocknete
75 g Camembert(s) oder anderer Weichkäse (z. B. Blauschimmelkäse)
50 g Parmesan
125 g Mozzarella
100 g Kräuterfrischkäse
  Kräuter (z. B. Rosmarin, Thymian, Oregano), getrocknet
12  Cannelloni
500 g Tomate(n), passierte
  Salz und Pfeffer
 n. B. Käse, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 700 kcal

Die Frühlingszwiebeln und die Cocktailtomaten waschen und putzen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe scheiden, die Cocktailtomaten und die getrockneten Tomaten, den Weichkäse und den Mozzarella würfeln. Den Parmesan hobeln. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen.

Die Frühlingszwiebeln, Tomaten und vier Käsesorten miteinander vermischen. Salzen und pfeffern und die getrockneten Kräuter hinzufügen. Die Cannelloni mit der Tomaten-Käse-Masse füllen und in eine Auflaufform geben. Etwas Platz zwischen den einzelnen Nudeln lassen, damit sie nicht zusammenkleben.

Die passierten Tomaten salzen und pfeffern. Falls noch etwas von der Füllung übrig ist, diese auch hinzugeben. Die Soße über die Cannelloni geben. Nach Belieben mit Reibekäse bestreuen. In den Backofen stellen und ca. 30 min. backen.