Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2014
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 159 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.04.2011
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl
Ei(er)
400 ml Milch
200 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
8 Scheibe/n Käse (Gouda), mittelalt
8 Scheibe/n Kochschinken
Blumenkohl
1 Becher Sahne
80 g Butter
Zitrone(n), unbehandelt
80 g Parmesan
  Salz und Pfeffer
3 EL Mehl
  Fett, zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Eiern, Milch, Mineralwasser und einer Prise Salz einen Pfannkuchenteig anrühren. Fett in einer Pfanne auf zweithöchster Stufe erhitzen, es muss richtig heiß ist, dann gelingt auch der erste Pfannkuchen, und anschließend die Pfannkuchen braten. Die fertigen Pfannkuchen jeweils mit einer Scheibe Käse und einer Scheibe Schinken belegen und einrollen. Im Backofen bei 70° heiß halten.

Den Blumenkohl waschen in kleine Röschen teilen und in Salzwasser 5 min. kochen. Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen

Für die Soße die Butter in einem kleine Topf schmelzen und anschließend 3 Esslöffel Mehl darin verrühren. 100 ml vom Blumenkohlwasser unter Rühren zur Mehlschwitze geben, danach die Sahne. Etwas abgeriebene Zitronenschale und den Saft der Zitrone dazugeben und zum Schluss den geriebenen Parmesan. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.