Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2014
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 269 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.664 Beiträge (ø0,68/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenschenkel, gekocht, vom Vortag
130 g Kartoffel(n)
Schalotte(n), alternativ normale Zwiebel
10 g Ingwer, frisch, netto
2 Zehe/n Knoblauch
200 g Birne(n), frisch, fest
15 g Basilikum, frisch
  Meersalz, aus der Mühle
  Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  Paprikapulver, edelsüß
  Fett, für die Pfanne
Tomate(n), zur Deko

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Haut vom Schenkel entfernen, alles Fleisch von den Knochen lösen, kleinschneiden und abgedeckt beiseitestellen.

Fett in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
Kartoffeln schälen, klein würfeln, in die Pfanne geben.
Knoblauch schälen, fein würfeln und in die Pfanne.
Ingwer schälen, fein würfeln und in die Pfanne.
Schalotte schälen, klein würfeln- in die Pfanne. Immer wieder mal wenden - es wird NICHT gebraten, sondern gedünstet!

Sind die Kartoffeln bissfest, auf kleinere Hitze runterschalten und das Fleisch untermischen.
Birnen schälen, klein würfeln - in die Pfanne. Mit den Gewürzen abschmecken und vermengen.
Basilikum grob schneiden, über die Masse in der Pfanne streuen, Deckel für 8-10 Minuten drauf, Hitze abstellen.

Tomate vom Stielansatz befreien, in Scheiben schneiden, auf einem Teller drapieren.
Den Pfanneninhalt dazu und es kann gegessen werden.