Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2014
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 226 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.064 Beiträge (ø0,57/Tag)

Zutaten

Frikadelle(n) vom Rind, Mini, vom Vortag
200 g Rosenkohl
100 g Lauch, frisch
Schalotte(n), alternativ normale Zwiebel
200 g Kartoffel(n)
Äpfel, Sorte nach eigenem Geschmack
Paprikaschote(n), Mini, rot
500 ml Gemüsebrühe, selbstgemacht
200 g Schmand
  Meersalz, aus der Mühle
  Pfeffer, bunter, aus der Mühle
  Muskat, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brühe in den Pott und auf high stellen.
Kartoffeln schälen, in die Brühe hobeln und pfeffern.
Rosenkohl putzen, halbieren und in den Pott geben.
Lauch putzen, längs halbieren, in schmale Scheiben schneiden und in den Pott geben.
Schalotten schälen, in feine Scheiben schneiden und in den Pott.
Äpfel schälen, in Würfel schneiden und in den Pott.
Paprika halbieren, entkernen, kleinschneiden und in den Pott.
Nach Belieben würzen.

Umrühren, Deckel drauf und 2,5 Std. garen lassen.
Frikadellen halbieren, nach dieser Zeit in den Pott geben, den Schmand dazu, umrühren, abschmecken und nochmal 15 garen lassen.
Dann kann angerichtet werden.