Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2014
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 164 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.516 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

150 g Nektarine(n), gelbe (4 Stck.)
Schalotte(n)
Chilischote(n), rote, getrocknet
1 TL Ingwer, frisch, netto
10  Pfefferkörner, bunt
Lorbeerblätter
25 g Zucker, brauner
2 EL Essig (Walnuss-)
3 EL Weißwein
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nektarinen kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Halbieren, entkernen, in grobe Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
Schalotten schälen, klein würfeln und in die Schüssel.
Ingwer schälen, in sehr feine Würfel schneiden und in die Schüssel.
Chilischoten längs halbieren, entkernen, in feine Stücke schneiden und in die Schüssel.

In einem Topf den Zucker schmelzen, die Gewürze, sowie den Inhalt der Schüssel zugeben und unter Rühren einige Minuten dünsten lassen.
Mit Essig und Wein ablöschen, dann ca. 15 Minuten bei geringer Hitze einkochen - gelegentlich umrühren.

In Twist-Off Gläser abfüllen (in jedes Glas ein Lorbeerblatt geben).