Eier oder Käse
Fleisch
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti-Spargelsalat mit Käse und Schinken und Petersilie

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 07.04.2014



Zutaten

für
250 g Spaghetti
1 Glas Spargel
150 g Käse, (Gouda) am Stück
200 g Kochschinken
150 g Mayonnaise, (Salatmayonnaise)
½ Becher Naturjoghurt
½ Bund Petersilie, krause

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti vor dem Kochen in drei gleich große Teile brechen, in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abkühlen lassen. Spargel abtropfen lassen, in ähnlich große Teile schneiden. Schinken in dünne Streifen schneiden. Gouda grob raspeln (mit der groben Reibe, sodass Streifen entstehen) Petersilie grob hacken. Alle Zutaten mit der Mayonnaise und dem Joghurt gut vermischen und kalt servieren. Man braucht so überhaupt keine Gewürze!

Man soll auf den ersten Blick die hellen Zutaten (Spaghetti, Spargel, Käsestreifen gar nicht genau voneinander unterscheiden können.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kallewiersch2014

Bewertung oben bei Bewertung wäre auch toll...danke im Voraus...

13.03.2018 08:24
Antworten
kallewiersch2014

Manchmal nehme ich auch kleine Gabelspaghetti...

13.03.2018 08:22
Antworten
Rikajo

Da ich den Salat bereits 4x gemacht habe,wollte ich ihn nun endlich bewerten. Statt Spaghetti nehme ich gern kleine Nudeln - so hat alles eine Größe. Außerdem nehme ich noch etwas Brühe aus dem Spargelglas. Den Käse lasse ich ganz weg. Der Salat ist einfach lecker ;-)!

12.03.2018 20:17
Antworten
kallewiersch2014

P.S.: Nehmt unbedingt die TH-...-Mayonnaise !!!

02.05.2017 11:39
Antworten
kallewiersch2014

Nachtrag: Und besonders wichtig - FRISCHE krause Petersilie, die nicht zu fein, sondern eher grob gehackt ist, nehmen!

07.07.2015 08:15
Antworten
kallewiersch2014

Nachtrag: Besonders frisch (für den Sommer) schmeckt's, wenn man den Käse einfach weglässt...

08.04.2014 11:45
Antworten