Hähnchen-Pilzsoße

Hähnchen-Pilzsoße

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

am besten mit Penne

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 07.04.2014



Zutaten

für
30 g Butter
1 große Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 Knoblauchzehe(n), zerdrückt
250 g Hähnchenbrust, in Streifen geschnitten
125 g Champignons (mittelgroße), weiße, in Scheiben geschnitten
2 Tomate(n) (Strauchtomaten), gehäutet, halbiert, in Scheiben geschnitten
1 EL Tomatenmark
125 ml Weißwein
250 ml Cremefine zum Kochen (15 % Fett)
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
etwas Öl (Zitronengras-Öl)
1 kl. Bund Blattpetersilie, klein geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebeln und den Knoblauch in heißem Olivenöl glasig anschwitzen. Dann die Streifen von der Hähnchenbrust und die Champignons hinzugeben und weiter leicht anbraten. Sahne, Salz uns Pfeffer unterrühren.

Aufkochen lassen, bis die Soße bindet. Dann Tomaten und Tomatenmark zugeben und den Weißwein unterrühren. 4 min. köcheln lassen. Zum Schluss noch die geschnittene Petersilie hinzufügen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.