Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2001
gespeichert: 253 (0)*
gedruckt: 1.718 (7)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.781 Beiträge (ø0,28/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
500 g Kartoffel(n)
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 TL Thymian
1 Prise(n) Muskat
Lorbeerblätter
150 g Joghurt (Schafsmilchjoghurt), alternativ Sahnejoghurt, natur
1 EL Petersilie, fein gehackt
500 ml Gemüsebrühe
Eigelb

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

Olivenöl erhitzen, die Zwiebelwürfel andünsten, die Kartoffelwürfel zugeben und ebenfalls andünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Thymian (möglichst frisch) würzen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Mit 1 Prise Muskat würzen und 2 Lorbeerblätter zugeben. Bei mäßiger Hitze 15 - 20 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Die Lorbeerblätter entfernen und die Suppe mit einem Pürierstab pürieren.

Den Schafsmilchjoghurt (alternativ Sahnejoghurt natur) mit den Eigelb verrühren. Die Suppe vom Herd nehmen, mit dem Eigelbjoghurt legieren und, falls notwendig, erneut mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian abschmecken. Mit fein gehackter Petersilie bestreut servieren.