Bewertung
(73) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
73 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2014
gespeichert: 1.561 (3)*
gedruckt: 6.249 (45)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
200 g Schafskäse
100 g Käse, gerieben
  Paprikapulver, rosenscharf
  Für die Sauce:
45 g Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
  Muskat
  Salz und Pfeffer
1 Pck. Lasagneplatte(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini in kleine Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln in einer großen Pfanne anbraten. Dazu kommen noch zwei Zehen Knoblauch, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ein wenig Chilipulver würzen.

Für die Bechamelsauce die Butter im Topf auf mittlerer Hitze zerlassen, das Mehl nach und nach dazugeben und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen mit der Butter vermischen. Solange weiterrühren, bis sich das Mehl komplett aufgelöst hat und das Gemisch eine hellgelbe Farbe bekommen hat. Die Milch dazugeben und weiter kräftig rühren. Die Hitze herunterdrehen und 20-30 Minuten köcheln lassen. Immer wieder rühren, sodass die Sauce nicht anbrennt. Sie wird mit der Zeit immer sämiger und verliert den mehligen Geschmack. Am Ende noch mit Pfeffer, Salz und geriebener Muskatnuss würzen.

Währenddessen kann man den Backofen schon einmal auf 200°C vorheizen und eine Auflaufform vorbereiten und einfetten.
Für das Schichten der Lasagne zuerst ein paar Löffel der Bechamelsauce auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Als nächstes einige Löffel der Zucchini darauf schichten und zerbröselten Schafskäse darüber verteilen. Dann mit Lasagneplatten bedecken und in dieser Reihenfolge weiter verfahren, bis die Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht sollten dabei keine Nudeln sein.
Zum Abschluss noch mit ein paar Scheiben Schnittkäse oder Reibekäse bedecken und 35-40 Minuten in den Ofen geben. Die letzten 5 Minuten kann man den Ofen nochmal auf Umluft mit Grill stellen, um eine besonders schöne Kruste zu bekommen.