Bewertung
(9) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2014
gespeichert: 395 (0)*
gedruckt: 3.198 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Brokkoli
150 g Gemüse, gemischt, (Erbsen & Möhren) TK
500 g Hackfleisch
200 ml Tomate(n), passierte
100 ml Schlagsahne
250 g Feta-Käse
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli in Röschen schneiden und in kochendem Wasser bissfest garen.
Die Zwiebel klein schneiden und glasig anschwitzen, dann das Hackfleisch dazu geben. Das Hackfleisch krümelig braten. Danach passierte Tomaten und Sahne hinzu geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Den gekochten Brokkoli in einer großen Auflaufform verteilen, das TK-Gemüse dazu geben. Die Tomaten-Hackfleisch-Soße nun über dem Gemüse verteilen.
Den Feta in Streifen schneiden und die Masse damit bedecken. Das Ganze bei 180 Grad ca. 30 Minuten überbacken, bis der Käse eine schöne, braune Farbe annimmt.

Wenn man Brokkoli, Möhren und Erbsen nicht mag, kann man diese natürlich auch durch beliebiges, anderes Gemüse ersetzen.