einfach
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit bunter Gemüsesauce

köstlicher Fitmacher

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.04.2014



Zutaten

für
400 g Spaghetti oder Linguine
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n), feingehackt
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelbe
3 Frühlingszwiebel(n)
2 EL Olivenöl
300 ml Sahne, süße
50 g Käse, geriebenen Gouda
etwas Pfeffer, weiß
Basilikum, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Inzwischen Gemüse putzen und waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Paprikaschoten klein würfeln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Restliches Gemüse zufügen, ebenfalls leicht andünsten. Sahne dazugießen und alles kurz aufkochen. Käse zufügen und unter Rühren in der Sauce schmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti auf ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen auf Teller verteilen und die Gemüsesauce darauf geben. Nach Belieben mit Basilikum garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.