Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2014
gespeichert: 122 (1)*
gedruckt: 542 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2013
25 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Paprikaschote(n), rot, grün, gelb
Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 EL Tomatenmark
1 Glas Champignons, mittelgroß, ganze Köpfe
  Salz
  Pfeffer, bunt, aus der Mühle
  Chilipulver, aus der Mühle
400 g Schweinesteak(s), vom Rücken
1 EL Mehl
500 g Schupfnudeln, aus dem Kühlregal
4 EL Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schweinesteaks pfeffern, salzen und mehlieren. Von beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.
Champignons abgießen. Erst die in Streifen geschnittenen Zwiebeln, die abgegossenen Champignons, das Tomatenmarkt in der Pfanne anschwitzen. Die Paprika in Streifen schneiden und dazugeben. Mit Salz, buntem Pfeffer, Chili und dem Knoblauch würzen. 10 Minuten bei offenem Deckel dünsten. Alles umrühren und die Schupfnudeln unterheben. Die zuvor gebratenen Schweinesteaks in Streifen schneiden und unterheben.