Zucchinipfannkuchen

Zucchinipfannkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.04.2014 310 kcal



Zutaten

für
120 g Weizenmehl, Vollkorn-
125 ml Flüssigkeit, (halb Milch, halb Schlagsahne)
2 Ei(er)
Meersalz
Pfeffer, weißer
2 EL Sonnenblumenkerne
3 m.-große Zucchini
Kokosfett, zum Backen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Weizenvollkornmehl in eine Schüssel geben. Die Flüssigkeit, die Eier und die Gewürze hinzufügen und alles gut verrühren, ca. 10 Minuten quellen lassen. Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne rösten, abkühlen lassen. Die Zucchini waschen, putzen, fein raspeln und mit den Sonnenblumenkernen in den Eierkuchenteig geben. Aus dem Teig in heißem Kokosfett 8 kleine Pfannkuchen goldbraun backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cocancer

Danke für das tolle Rezept. Gibt es bei uns öfter.

19.02.2019 13:45
Antworten