Braten
Hauptspeise
Rind
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Entrecôtes mit Roquefortsauce

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.04.2014



Zutaten

für
4 Entrecôte
1 EL Olivenöl
1 Schalotte(n)
150 ml Weißwein, trocken
75 g Blauschimmelkäse (Roquefort)
125 g Crème fraîche
1 Stück(e) Butter
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Die Entrecôtes mit Olivenöl einreiben, salzen, pfeffern und 30 Minuten ziehen lassen. In einer Pfanne von beiden Seiten anbraten und warm stellen.

In der gleichen Pfanne die fein gehackte Schalotte mit dem Weißwein und Pfeffer reduzieren lassen. Den Roquefort mit Crème fraîche und dem Stückchen Butter bei kleiner Hitze schmelzen, dann zu der Schalotten-Weißwein-Mischung geben.

Die Entrecôtes auf Portionsteller geben und mit der Roquefortsauce übergießen. Dazu schmecken im Backofen gegarte Rosmarinkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

barbastelle

Hallo asslova277, Danke für deine Nachricht. Wenn du das Rezept ausprobiert hast, schreibe doch mal deine Meinung dazu! Liebe Grüße barbastelle

11.01.2018 18:58
Antworten
asslova277

Hört sich gut an, danke! Ich hatte mal eine tolle, braune Roquefortsauce probieren dürfen in einem Sterne-Restaurant. Unvergessen!

10.01.2018 22:27
Antworten