Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.03.2014
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 182 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2014
13 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
5 Zehe/n Knoblauch
Zucchini
200 g Austernpilze
Tomate(n), fleischige
Karotte(n)
500 g Hackfleisch, gemischt
1/8 Liter Sauerrahm
30 g Parmesan, gerieben
Ei(er)
2 Kugel/n Mozzarella
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 etwas Öl
1 Becher Sauerrahm
1/8 Liter Joghurt (Cremejoghurt)
100 g Quark
1 Bund Schnittlauch
 evtl. Salz und Pfeffer
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, schälen und grob raffeln. Die Zucchini halbieren, entkernen und blättrig schneiden. Die Austernpilze putzen und klein schneiden, die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten schälen und in Würfel schneiden.

Eine Zwiebel in Ringe schneiden, den Knoblauch pressen, beides in wenig Öl anrösten. Nach und nach Zucchini, Austernpilze, Karotten und Tomaten zugeben. Gut durchrühren, vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die zweite Zwiebel klein würfelig schneiden und in einer Pfanne in Öl glasig anschwitzen. Das Hackfleisch beigeben, gut durchmengen und bei wenig Hitze unter öfterem Durchrühren etwa 10 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Sauerrahm mit den Eiern und dem geriebenen Parmesan verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter die geraspelten Kartoffeln mengen.

In eine gefettete Auflaufform zuerst die Kartoffeln füllen, darüber das angeröstete Hackfleisch und schließlich das Gemüse. Den Mozzarella grob raspeln und darüber streuen. Im vorgeheizten Rohr auf der mittleren Schiene bei 200°C etwa 20 Minuten backen.

Für die Schnittlauchsoße Sauerrahm, Cremejoghurt und Quark miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermengen. Den Auflauf auf Tellern anrichten und jeweils mit einigen Löffeln Schnittlauchsoße servieren.