Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.03.2014
gespeichert: 231 (4)*
gedruckt: 2.019 (21)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.09.2013
2.706 Beiträge (ø1,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Bandnudeln, asiatische
  Salzwasser
400 g Möhre(n)
1 Kopf Chinakohl (ca. 650 g)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
100 g Kochschinken
1 EL Öl
2 EL Sojasauce
  Sambal Oelek

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 3 Min. gar ziehen lassen. Dabei mit einer Gabel auseinanderziehen. Die Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

Die Möhren erst in Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden. Den Kohl vierteln und den Strunk entfernen, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe, den Schinken in Streifen schneiden.

Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Kohl, Möhren und Schinken darin unter Rühren anbraten. Die Nudeln zufügen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. braten. Die Lauchzwiebeln zufügen, kurz mitbraten. Mit Sojasoße und Sambal Oelek abschmecken.