Vinaigrette für Blattsalate


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Klassische Version

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 28.03.2014



Zutaten

für
1 EL Schalotte(n), fein gewürfelt
1 EL Pflanzenöl
1 TL Senf, mild
1 Schuss Weißwein
100 ml Fond (Kalbs-, Hühner- oder Gemüsefond)
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Estragon, die Blätter feinst geschnitten, nach Belieben
3 EL Olivenöl
1 EL Rotweinessig, oder Weißweinessig
1 EL Balsamico, rot oder weiß
Salz und Pfeffer
1 Ei(er), hart gekocht, Eiweiß gewürfelt, Eigelb getrennt, nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Schalottenwürfel im Pflanzenöl 3 Minuten dünsten, Senf unterrühren, Wein zugeben und verkochen lassen. Nun die gewählte Brühe bzw. Fond nach Geschmack und den Thymian dazugeben, alles auf die Hälfte einkochen lassen, passieren.
Olivenöl, Weinessig und Balsamico dazugeben und gut aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Belieben den Estragon unterrühren.

Man kann nach Belieben das harte Eigelb in der Vinaigrette zerdrücken und im Mixer die Masse zu einer kompakten Konsistenz mixen. Das fein gewürfelte Eiweiß gibt man dann locker gemischt dazu.

Gewaschene, geschleuderte Blattsalate nach Wahl mit der Vinaigrette gut mischen und sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.