Bewertung
(13) Ø4,53
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2014
gespeichert: 157 (3)*
gedruckt: 762 (26)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Beutel Pommes frites, TK
250 g Schmelzkäse, in Scheiben
200 ml Schlagsahne
1 kl. Glas Peperoni, oder nach Bedarf
1 EL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pommes nach Packungsanweisung zubereiten. Einige der Peperoni in kleine Scheiben schneiden, je nach gewünschter Schärfe mehr oder weniger (ich nehme ca. 6 dünne, fingerlange). Die Butter in einem Topf zerlassen. Einen Schuss Sahne in die geschmolzene Butter rühren. Den Schmelzkäse unter ständigem Rühren in der Butter-Sahne-Mischung auflösen. Dabei nach und nach den Rest der Sahne zufügen. Wenn alles schön cremig ist, die Peperoni unterrühren. Die fertigen Pommes portionieren und die Soße darüber geben.